Literatur zum Schwerpunkt Demenz: Von Ernährung bis zum Thema Krankenhaus

Was sollte bei der Begleitung von Menschen mit Demenz im Krankenhaus beachtet werden? Wie steht es um das Thema Ernährung? Welche Filme sind zum Schwerpunkt Demenz empfehlenswert? Die Informations- und Koordinierungsstelle der Landesinitiative Demenz-Service NRW hat bis dato insgesamt 14 Listen mit Fachliteratur und Medientipps zu verschiedenen Schwerpunkten zusammengestellt.

Weiterlesen →

Klassiker neu gelesen: Das Konzept der Bindungstheorie

Das Vertrauen in andere Menschen stärkt auch das Vertrauen in die eigene Person. Dies gilt nicht nur für die Entwicklung des Kindes zum Erwachsenen, sondern auch für Menschen mit Demenz. Deshalb sollten wir schon frühzeitig damit beginnen, uns intensiver mit dem Thema Bindung zu beschäftigen, so Wilhelm Stuhlmann in seinem Buch “Demenz – wie man Bindung und Biographie einsetzt”.

Weiterlesen →

Selten beachtet: Jüngere Menschen mit Demenz

Das Bild der Alten, die vergesslicher werden, die Orientierung verlieren und an Demenz erkranken, ist viel verbreitet. Was hingegen selten beachtet wird: Wie sieht es mit jüngeren Menschen mit Demenz aus? Diese Frage wurde in einem Werkstattgespräch näher beleuchtet, an dem auch das Dialog- und Transferzentrum Demenz (DZD) mitgewirkt hat. Ab sofort ist dazu ein PDF-Dokument frei verfügbar.

Weiterlesen →

Wissen zum Lesen, Hören und Sehen: Vom Forschungsnewsletter zum Demenzei

Auf unserem Blog finden Sie hoffentlich unterhaltsame, informative und anregende Formate und Serien, die Sie in der professionellen Pflege weiterbringen. Dabei lautet unser Schwerpunkt: Demenz- und Versorgungsforschung. Wir vermitteln das Wissen zu diesem Schwerpunkt auf multimediale Art: Ob Video-Beiträge, Tagebucheinträge, Hörspiel, Slideshow, E-Book oder Interviews. Entdecken Sie die ganze Vielfalt unserer kleinen Wissenswelt. Neugierig geworden?

Weiterlesen →