Das Demenzei des Monats 08: Langeweile. Fragen beantworten und Buch gewinnen!

In unserem neuen Demenzei beschäftigen wir uns mit dem Thema Langeweile. Wir wollen genauer wissen, über welche Erfahrungen Sie mit diesem Thema verfügen und haben daher zwei Fragen an Sie. Ihre Antworten schicken Sie uns bitte als Video, E-Mail oder per Post bis zum 23. Mai 2016 an demenzei(at)uni-wh.de. Zu gewinnen gibt es ein Buch im Wert von 30 Euro.

Weiterlesen →

Prävention und Demenz: Eine Begriffsklärung

Angesichts einer steigenden Zahl der Betroffenen und fehlender Therapien wächst das Interesse an der Prävention von Demenz. Prävention meint dabei mehr, als nur die Reduktion von Risikofaktoren für eine Erkrankung. Wer genauer wissen will, wie Prävention in der Forschung betrachtet wird und was das mit Demenz zu tun hat, sollte das frei zugängliche Arbeitspapier von Georg Franken lesen.

Weiterlesen →

Querdenksymposium: Wie dement ist unsere Gesellschaft?

Verrückte Zugänge schaffen oder Ideen zu folgender Frage sammeln: “Wie dement ist unsere Gesellschaft?”. So geschehen beim zweiten Querdenksymposium der Caritas Pflege, das am 21. April 2016 in Wien stattgefunden hat. Ab sofort gibt es dazu eine empfehlenswerte multimediale Dokumentation mit zahlreichen Impulsen, die kostenfrei abgerufen werden kann.

Weiterlesen →

Wissen zum Lesen, Hören und Sehen: Vom Forschungsnewsletter zum Demenzei

Auf unserem Blog finden Sie hoffentlich unterhaltsame, informative und anregende Formate und Serien, die Sie in der professionellen Pflege weiterbringen. Dabei lautet unser Schwerpunkt: Demenz- und Versorgungsforschung. Wir vermitteln das Wissen zu diesem Schwerpunkt auf multimediale Art: Ob Video-Beiträge, Tagebucheinträge, Hörspiel, Slideshow, E-Book oder Interviews. Entdecken Sie die ganze Vielfalt unserer kleinen Wissenswelt. Neugierig geworden?

Weiterlesen →