Leben mit Demenz im Jahr 2020: Pflege-Gemeinschaft für die Alt-68er

Aktuell wird die 68er-Generation bereits pflegebedürftiger. Für das Jahr 2020 ist auch denkbar, dass einzelne Alt-68er mit Demenz verstärkt in Wohngemeinschaften leben werden, da Erfahrungen mit Wohngemeinschaften für diese Generation prägend waren. In unserem ersten Beitrag in der neuen Serie “Leben mit Demenz im Jahr 2020: Wohnformen der Zukunft” gehen wir vor diesem Hintergrund näher auf das Konzept der “Demenz-WG” ein.

Weiterlesen →

Ergebnisse zur Befragung: Können Roboter Menschen pflegen?

In der letzten Woche haben wir unsere erste Mitmachaktion mit einer Frage gestartet. Wir wollten von Ihnen persönlich wissen: “Können Roboter Menschen pflegen?” Einige von Ihnen haben uns daraufhin einen Diskussionsbeitrag zugesendet. Eine Auswahl dazu stellen wir Ihnen nun vor. Außerdem geht es um weitere Hintergrundinformationen und Argumente zu unserer Frage.

Weiterlesen →

Die Nacht im Krankenhaus: Eine gespenstische Situation in der Versorgung

“Es war eine wirklich gespenstische Situation gestern Nacht, ganz ehrlich. Die Räume im Krankenhaus waren überfüllt mit Patienten, aber das Pflegepersonal und die Ärzte waren so gut wie nicht auffindbar”, berichtet die Tochter. “Das kann ich mir kaum vorstellen. Und was hast Du unternommen?”, fragt der Vater. “Ich habe mich am Ende doch dazu entschieden, Mutter mit nach Hause zu nehmen.” Die Zukunft der Pflege: Was kommt da eigentlich in der Versorgung auf uns zu? 

Weiterlesen →

Ihre Meinung ist gefragt: Können Roboter Menschen pflegen?

Können Roboter Menschen pflegen? Ihre persönliche Meinung ist gefragt. Teilen Sie uns diese bis zum 28.10.2013 mit. Nutzen Sie für diese Aktion die Kommentarfunktion auf Facebook, oder senden Sie uns eine kurze E-Mail mit Ihrer persönlichen Meinung zu diesem Thema an folgende Adresse: dialogzentrum(at)uni-wh.de. Wir freuen uns auf Ihren Diskussionsbeitrag! Sie wollen mehr zu dem Hintergrund des beigefügten Videos erfahren? Dann lesen Sie weiter.

Weiterlesen →