Tagung verschoben auf 28. Februar 2014: Erkennen von Emotionen in der Pflege

Das Dialog- und Transferzentrum Demenz (DZD) sagte den für den 6. November 2013 vorgesehenen Newsletterday mit dem Titel “Gefühle lesen. Erkennen von Emotionen in der Pflege” ab. Der neue Termin für den nächsten Newsletterday ist der 28. Februar 2014.

Können wir lernen, unausgesprochene Gefühle bei uns und bei anderen sensibler wahrzunehmen? Thematisch geht es in der Veranstaltung “Gefühle lesen. Erkennen von Emotionen in der Pflege” am 28. Februar 2014 vor allem um die Frage, wie Sie einzelne Gefühle im Umgang mit demenzkranken Personen besser deuten können, um die Qualität von Beziehungen in der professionellen Pflege zu verbessern. Dazu gehört ebenso die Frage, wie unser soziales Gehirn funktioniert: also die Grundlagen aus der Wissenschaft zur modernen Emotionsforschung und die Vermittlung dieses Basiswissens.

Es erwartet Sie bei der Veranstaltung am 28. Februar 2014 eine spannende Reise in das Forschungsfeld der Emotionen sowie ein Leitfaden für einen bewussteren Umgang mit Gefühlen in der professionellen Pflege von demenzkranken Personen.

Neben einzelnen Beiträgen, Interviews und Videos auf dem Blog des DZD und anderen sozialen Medien wird zu dieser Veranstaltung außerdem ein Tagungsband erscheinen.

Genauere Informationen zu dieser Tagung folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Einzelne Impressionen zum ersten Newsletterday des DZD zum Thema “Lebensqualität bei Demenz” aus dem Jahre 2012 finden Sie hier.

Kommentar verfassen