Angstbewältigung für professionell Pflegende: Einführung in die achtsamkeitsbasierte Meditation

In diesem Grundlagenbeitrag von Marcus Klug kehren wir die Perspektive um. Statt den Fokus auf die Frage zu richten, wie Betroffene und Angehörige bei Demenz mit Angst umgehen, geht es um die professionell Pflegenden. Denn in kaum einer anderen Berufsgruppe ist das Risiko, an Burnout zu erkranken, so hoch wie unter Pflegenden. Das hat viel mit Angst und Stress zu tun. Achtsamkeitsbasierte Meditation kann helfen, diese Probleme auf Dauer wesentlich zu reduzieren.

Weiterlesen →

Video zum Fachtag: Angst und Demenz

Das Dialog- und Transferzentrum Demenz (DZD) veranstaltet am 8. November an der Universität Witten/Herdecke eine Fachtagung mit dem Thema “Angst und Demenz”. Die Veranstaltung beginnt um 10:00 und endet um 17:00 Uhr. Auf dem Programm stehen hochkarätige Referenten wie Prof. Dr. Erich Grond (Emeritierter Professor für Sozialmedizin und Psychopathologie, Hagen) und Gudrun Schaade (Entwicklung von Konzepten und Behandlung von demenziell erkrankten Menschen, stationär und ambulant, Hamburg). Der Eintritt beträgt 50 Euro. Erfahren Sie mehr.

Weiterlesen →

Angststörungen im Alter: Interview mit Dr. Sigrun Schmidt-Traub

Dies ist der erste Beitrag im Rahmen einer neuen Serie zum Schwerpunkt “Angst und Demenz”. Wir starten zum Einstieg in das Thema mit einem Podcast-Interview mit der Psychologin und Verhaltenstherapeutin Dr. Sigrun Schmidt-Traub. Welche Ängste sind im Alter besonders ausgeprägt? Welche Angststörungen sind zu beachten? Und wo besteht der Zusammenhang zur Demenz?

Weiterlesen →

Unser nächster Schwerpunkt: Angst und Demenz

Bis zu der Tagung “Angst und Demenz”, die am 8. November an der Universität Witten/Herdecke stattfindet, gibt es ab sofort jede Woche einen neuen Beitrag zu diesem Themenschwerpunkt auf unserem Blog und in unseren sozialen Kanälen. Es erwarten Sie jede Menge Impulse und praktische Anregungen zum Umgang mit Angst. Längere Blog-Beiträge, Videos, Experten-Interviews und Medienempfehlungen. Hier erfahren Sie mehr.

Weiterlesen →

Angst und Demenz: Der nächste Newsletterday des DZD

Die nächste Tagung des Dialog- und Transferzentrum Demenz (DZD) wird am 8. November 2017 stattfinden. Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wir Angst bei Menschen mit Demenz besser erkennen und welche Strategien dazu beitragen, Angstgefühle zu reduzieren. Dabei wird der Bogen von der Wissenschaft zur Praxis geschlagen. Der Eintritt beträgt 50 Euro.

Weiterlesen →