Das Demenzei des Monats: Veröffentlichungstermin verschoben

Das nächste Demenzei in der Form eines Videos sollte ursprünglich am 6. Oktober 2016 veröffentlicht werden. Aus Krankheitsgründen müssen wir den Veröffentlichungstermin aber leider um einige Wochen verschieben. Hier erhalten Sie mehr Informationen zum kommenden Demenzei.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Demenzei zum Thema Musik. Es geht um Gedächtnis, Musik und Emotionen. Dazu wird es nicht nur einen Diskussionsbeitrag in der Form eines Videos geben, sondern auch weitere Texte, die das Thema vertiefen. Wir haben beispielsweise ein Experten-Interview für Sie, außerdem weitere außergewöhnliche Beiträge, etwa eine Buchbesprechung von Marcus Klug, die auf der Basis des Buches “The Rest is Noise. Das 20. Jahrhundert hören” von Alex Ross der Frage nachgeht, wie sich das Leben eines älteren Menschen mit Demenz anhand von musikalischen Spuren biographisch nachzeichnen lässt.

Seien Sie also gespannt auf das nächste Demenzei zum Thema Musik, Gedächtnis und Emotionen. Wir freuen uns schon jetzt auf anregende Diskussionen mit Ihnen!

Ihr Detlef Rüsing und Marcus Klug

Detlef Rüsing ist Pflegewissenschaftler und leitet das Dialog- und Transferzentrum Demenz (DZD) an der Universität Witten/Herdecke. Rüsing verfügt ebenso über langjährige praktische Erfahrungen in der Alten- und Krankenpflege: Er hat dort über 16 Jahre gearbeitet. Seine Schwerpunkt liegt auf Theorie-Praxis-Transfer. Daneben ist er Herausgeber von “pflegen: Demenz. Zeitschrift für die professionelle Pflege von Personen mit Demenz”. Kontakt: detlef.ruesing@uni-wh.de.

Marcus Klug arbeitet aktuell als Kommunikationswissenschaftler und Social Media Manager am Dialog- und Transferzentrum Demenz (DZD) und betreut dort das Projekt Wissenstransfer 2.0. Das Projekt wurde bereits mit dem Agnes-Karll-Pflegepreis 2013 ausgezeichnet. Sein Schwerpunkt liegt auf Wissenskommunikation im Social Web. Daneben betreibt er als hauptverantwortlicher Redakteur seit Mai 2012 zusammen mit Michael Lindner Digitalistbesser.org: Plattform für Veränderung und lebenslanges Lernen. Kontakt: marcus.klug@uni-wh.de.

Kommentar verfassen