Klassiker neu gelesen: Müller-Hergl liest Kitwood_Teil 1

In unserer Reihe “Klassiker neu gelesen” gibt es ein Novum. Wir hatten bereits in einem anderen Zusammenhang den Klassiker “Demenz. Der personzentrierte Ansatz im Umgang mit verwirrten Menschen” von Tom Kitwood für Sie neu besprochen. Nun wird dieses Buch erneut von Christian Müller-Hergl gelesen. Das Besondere daran: Müller-Hergl besuchte Kitwood zu Lebzeiten in Bradford persönlich und ist heute ein ausgewiesener Experte für den personzentrierten Ansatz und das Dementia Care Mapping-Verfahren.

Weiterlesen →